Kategorie: Stadtentwicklung

Wohnungsbau sozial und ökologisch gestalten

Martina Foltys-Banning, die Planungsexpertin der Grünen im Rat, weist die Kritik der CDU an der rot-grünen Wohnungspolitik zurück: „Die CDU hängt immer noch am längst überkommenen Leitbild der Einfamilienhäuser in den Varianten Einzel-, Doppel-...

3000 Wohnungen bis 2022

3000 neue Wohnungen bis 2022 streben SPD und Grüne an. Das geht aus einem Antrag hervor, den die rot-grüne Koalition zur Sitzung des Rates am Donnerstag (30. Juni) stellt. Im Fokus soll ein „Drittelmix“...

Gewerbeflächen entwickeln – Freiraum schonen

Wir nehmen die Aufgabe, verantwortungsbewusst mit unserer Stadt und ihrer Entwicklung umzugehen, sehr ernst. Wir müssen dabei verschiedene Ansprüche in Einklang bringen: Wirtschaft, Wohnen, Erholung, Ökologie, Kultur. All das trägt dazu bei, dass Bochum...

Jubiläum der „Technischen Hochschule Georg“

„200 Jahre nach ihrer Gründung feierte die Technische Hochschule Georg ihr Jubiläum. Der Tag belegte die innovative Kraft, die permanente Moderniesierung, die unaufhaltsam begierige Bereitschaft der Wissensvermehrung und Wissensvermittlung welche von der Hochschule ausgehen....

Mobilitätsausschuss diskutiert Lärmaktionsplan

Die Lärmkartierung in Bochum ist abgeschlossen, die Lärmschwerpunkte sind identifiziert. Jetzt geht es darum, die Lärmbelästigung für möglichst viele Bürgerinnen und Bürger mit konkreten Maßnahmen zu verringern. Dazu wurde dem Mobilitätsausschuss am 22. September...

Der ehemalige Bahnhof Weitmar und der Spagat

Die geplante Bebauung des ehemaligen Bahnhofs Weitmar ist für uns Grüne ein schwieriges Kapitel. Wir brauchen Wohnbauland, um ausreichend Wohnfläche für die Bochumer zur Verfügung zu stellen und nicht weiter Einwohner an unsere Nachbarstädte...