Kategorie: Verkehr

KOA für durchgängigen Radweg Wittener Str.

SPD und Grüne haben sich darauf verständigt, dass an der Wittener Straße ein durchgängiger Radweg erstellt werden soll. Die Planungen dazu sollen 2023 begonnen werden. Gleichzeitig wird die von der Verwaltung vorgeschlagene sogenannte Südumgehung...

Testlauf für Radwegereinigung

Im Auftrag von SPD und Grünen hat die Verwaltung einen Vorschlag zur Radwendereinigung im Stadtgebiet entwickelt. Demnach soll ab dem Winter 2020/ 2021 die Springorumtrasse als erster Radweg, der nicht direkt auf einer Straße...

Für die Öffnung der Hordeler Straße

Seit einigen Jahren ist die Hordeler Straße Streitthema in den Gremien des Rates, der Bezirksvertretung Mitte und unter den Anwohnerinnen und Anwohnern in Hofstede. Mit dem jüngst vorgestellten Verkehrskonzept Hamme-Hordel-Hofstede hat ein externer, unabhängiger...

Für einen 7,5-Minuten-Takt zwischen Herne und Bochum

In Bochum wird der 7,5-Minuten-Takt der Linie 306/316 zum Fahrplanwechsel des Netzes 2020 ab Dezember Realität. Ob der Takt auch auf Herner Gebiet weitergeführt wird, ist indessen noch fraglich. Erfreut zeigt sich Sebastian Pewny,...

Für ein verkehrsberuhigtes Ehrenfeld

Das Herz des Bochumer Ehrenfeldes ist der Hans-Ehrenberg-Platz. Aber dort kommt es immer wieder zu unübersichtlichen Situationen zwischen den Bürger*innen und dem Autoverkehr. Die GRÜNEN im Stadtbezirk Bochum-Mitte fordern, dass Fußgänger*innen einfacher und entspannter...