Kategorie: Soziales

Landesregierung muss „Lola-App“ weiterfinanzieren!

Seit 2014 unterhält die Bochumer Beratungsstelle für Prostituierte „Madonna e.V.“ mit der „Lola-App“ (www.lola-nrw.de) ein höchst erfolgreiches Informationsportal für Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter in ganz Nordrhein-Westfallen. Das Projekt wurde bisher mit 130.000 Euro jährlich vom...

Bochum soll zum sicheren Hafen werden!

Heute haben wir gemeinsam mit den Fraktionen von SPD, Linken, FDP/Stadtgestaltern, UWG/Freien Bürgern sowie den Ratsmitgliedern Gleising und Kasper eine Resolution zur „Aufnahme von aus Seenot geretteten Flüchtlingen“ beantragt. Der unter dieser Überschrift in...

Der Fall Sami A.

In einer zusätzlichen Ratssitzung am 03.09.2018 hat sich der Rat mit der Abschiebung des mutmaßlichen islamistischen Gefährders Sami A. aus Bochum befasst. Als für die Ausländerbehörde zuständige Dezernentin hatte Dr. Eva Hubbert, die Rolle...