Monatsarchiv: März 2020

Radverkehrsausgaben jetzt transparent

Auf Grundlage einer Anfrage der Linken hat die Stadtverwaltung kürzlich errechnet, welche Finanzmittel in den letzten Jahren für den Radverkehr in Bochum ausgegeben wurden. Dazu Sebastian Pewny, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Rat: „Mit...

Schnelle Hilfe für Kulturschaffende

Angesichts der Corona-Krise haben Bund und Land kürzlich Milliardenbeträge beschlossen, die dabei helfen sollen Wirtschaft und Gesellschaft den Rücken zu stärken und Existenzen zu retten. „Neben Land und Bund ist nun auch die Kommune...

Blühstreifen: auch im Verkehrsbereich!

Das Blühstreifenprogramm der Stadt stellt sich als voller Erfolg dar. „Bisher wurden die Blühstreifen vor allem an den Rändern von Feldern gepflanzt. Wir möchten nun neue Wege gehen und das Programm auch auf den...

Kita-Sozialarbeit trägt Früchte

Die Stadt Bochum bietet seit 2015 in Kitas Sozialarbeit mit großem Erfolg an. Ohne auf Erfahrungswerte anderer Städte zurückgreifen zu können hat Bochum Pionierarbeit geleistet und einen neuen Arbeitsansatz entwickelt. Kinder in Kitas und...