Silvester 2020: Zentrales Feuerwerk und Walzertanzen vor dem Schauspielhaus?