Betreuung von Flüchtlingen wird verbessert