Umsetzung der Wohnsitzauflage bringt neue Unsicherheit