Die Grünen im Rat der Stadt Bochum Blog

Land fördert Stadtteilmanagement Rosenberg/Harpen

Heute wurde bekannt, dass das Land NRW im Rahmen des Sonderprogramms „Hilfen im Städtebau für Kommunen zur Integration von Flüchtlingen“ auch drei Bochumer Projekte mit insgesamt rund 1,1 Mio € fördert. „Bei der Entscheidung...

Stadt prüft bei zu hohen Heizkosten

Bisher hat die Stadt Heizkosten von Hartz IV- und Grundsicherungsempfängern  – auch offensichtlich überhöhte –in jeder Höhe übernommen. Dieses sog. Heizkosten-Moratorium soll jetzt aufgegeben werden. Stattdessen hat der Hauptausschuss heute beschlossen, den vom Bundessozialgericht...

Nächste Sprechstunde am 14. März

Die grüne Ratsfraktion bietet montags von 17 bis 18 Uhr eine Bürgersprechstunde an. In dieser Zeit stehen die grünen Ratsmitglieder den Bürgerinnen und Bürgern abwechselnd für Anregungen und Fragen zur Verfügung. Am 14. März...

Nahmobilitätsmanager vorgestellt

Früher hatte die Stadt einmal einen Radverkehrsbeauftragten. Die Stelle ist seit Jahren unbesetzt. Schon im Grundsatzbeschluss „Verbesserung der Fußgänger- und Fahrradfreundlichkeit im Rahmen eines modernen Mobilitätsmanagements“, den die rot-grüne Koalition im Januar 2013 angestoßen...

Wir lehnen Videoüberwachung ab

Die Bochumer Ratsfraktion der Grünen lehnt eine Videoüberwachung öffentlicher Plätze ab. Dazu Manfred Preuß, Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Polizeibeirat: „Bochum ist laut Polizeistatistik eine der sichersten Städte in NRW. Sollte es an einzelnen Stellen...