Markiert: Baumfällungen

Ungleichbehandlung bei Baumfällungen

Die Grünen im Rat kritisieren, dass die Stadtverwaltung unterschiedliche Maßstäbe anlegt, wenn Baumfällungen durch Neupflanzungen ausgeglichen werden müssen. Deutlich wurde dies jetzt an einem Fall, in dem die Stadtverwaltung Straßenbäume an einen privaten Eigentümer...

Wieder Kahlschlag an Autobahnen

Alle Jahre wieder führen die „Gehölzpflegemaßnahmen“ des Landesbetriebs Straßen.NRW zu Unmut und Empörung in der Bevölkerung. In diesem Jahr waren besonders die A 44 und A 448 betroffen, wo es zu großflächigen Kahlschlägen gekommen...

Fällt die Stadt zu viele Bäume?

Zahlreiche Baumfällungen in den letzten Wochen haben für Aufregung gesorgt. In Zeitungsartikeln und Leserbriefen äußerten viele Bürgerinnen und Bürger Empörung und Unverständnis. Auch uns Grünen wurde mangelnder Einsatz für den Baumschutz vorgeworfen. Sebastian Pewny,...

Wildtiere im Zirkus, Schwalben und Baumfällungen

Die Grünen fordern seit langem ein Wildtierverbot in Zirkussen, weil diese dort nicht artgerecht gehalten werden können. Mit einer Anfrage im Umweltausschuss will die Ratsfraktion klären, wie die Faktenlage in Bochum ist und wie...