Markiert: Radverkehr

Radverkehr in Mitte hat noch größeres Potential

Auf Anfrage der Grünen im Rat, hat die Bochumer Stadtverwaltung den Ausbau des Radverkehrs auf 33 wichtigen Straßen in Bochum bewertet. Darunter waren auch für die Innenstadt neuralgische Punkte, wie der Innenstadtring, die Universitätsstraße...

ADFC-Fahrradklimatest: Bochum deutlich verbessert

Im gerade veröffentlichten Fahrradklimatest des ADFC wird Bochum im Vergleich zu 2014 eine „starke Verbesserung“ bescheinigt. Bei bundesweit 39 teilnehmenden Städten in der Größenklasse über 200.000 Einwohner ist Bochum von Rang 37 auf 23...

AGFS-Bewerbung erfolgreich

Nach der heutigen Bereisung steht fest: Bochum wird in die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte aufgenommen. Darüber freut sich der verkehrspolitische Sprecher der Grünen Ratsfraktion, Sebastian Pewny: „Ein zehnjähriger Kampf der Bochumer Grünen wurde...

Was passiert eigentlich beim Radverkehr?

Für den Aufnahmeantrag zur Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS) hat die Stadtverwaltung auch eine Liste geplanter Ausbaumaßnahmen eingereicht. Einige der Projekte sind zwar bisher noch nicht vom...

Nahmobilitätsmanager vorgestellt

Früher hatte die Stadt einmal einen Radverkehrsbeauftragten. Die Stelle ist seit Jahren unbesetzt. Schon im Grundsatzbeschluss „Verbesserung der Fußgänger- und Fahrradfreundlichkeit im Rahmen eines modernen Mobilitätsmanagements“, den die rot-grüne Koalition im Januar 2013 angestoßen...