Markiert: Umwelt

Mehr „Grüne Dächer“ für Bochum

Bochum soll deutlich mehr „Grüne Dächer“ bekommen, also Dächer mit Begrünung oder mit Solaranlagen. Die Ratsfraktionen von Grünen und SPD möchten, dass die Verwaltung eine Regelung ausarbeitet, die bei Neubauten grüne Dächer als Bo-chumer...

Kein Glyphosat auf Bochums Äckern

Nach dem Alleingang von CSU-Landwirtschaftsminister Schmidt bleibt das Totalherbizid Glyphosat in der EU für weitere fünf Jahre zugelassen. SPD und Grüne haben das zum Anlass für einen Antrag im Umweltausschuss am 11.01.2018 genommen. Mit...

Stickoxide auch in Bochum weiter über dem Grenzwert

Wie aus einer aktuell durch das NRW-Umweltministerium veröffentlichten Studie bekannt wurde, sind die Grenzwerte für Stickoxide an vielen Messstationen auch in 2016 wieder überschritten worden. Während für Feinstaub die Schutzmaßnahmen wie Umweltzonen Wirkung zeigen...

Digitales Baumkataster bewährt sich

Ein städtisches Baumkataster gibt es natürlich schon seit Jahrzehnten, allerdings nur auf Papier. Im digitalen Zeitalter ist das vorsintflutlich. Die grüne Ratsfraktion hat sich deshalb schon lange dafür eingesetzt, dass im Haushalt Mittel für...

Bochumer Vorschläge für den Regionalplan

Am vergangenen Donnerstag wurde im Rat beschlossen, welche Flächen die Stadt dem Regionalverband Ruhr (RVR)  für den Entwurf des neuen Regionalplans vorschlagen soll. Dieser Plan ist von immenser Bedeutung für Stadtentwicklung und Ökologie. Über...