Markiert: Verkehr

Wir fordern autofreie Hans-Böckler-Straße 

Seit September 2018 ist die Hans-Böckler-Straße im Rahmen eines Verkehrsversuchs in Richtung Viktoriastraße für den Autoverkehr gesperrt. Der Verkehrsversuch war beschlossen worden, nachdem täglich rund 4.500 Fahrzeuge durch die Straße gefahren sind. Der Bezirksvertretung...

Für bessere Trennung von Rad- und Fußverkehr

Eine Mitteilung der Verwaltung im Verkehrsausschuss hat vor kurzem ein unerwartet hohes Medienecho ausgelöst. Bei uns Grünen hatten sich in letzter Zeit die Beschwerden über sogenannte Radelrowdys gehäuft. In einer Ratsanfrage hatten wir davon...

Taktverkürzung verbessert die Verkehrssituation in Hofstede

Die Interessengemeinschaft „Grüne Lunge Hofstede“ kritisiert – laut Bericht aus der WAZ – die Taktverkürzung des Schienenverkehrs bis zur Haltestelle Hannibal Einkaufszentrum. Im neuen Nahverkehrsplan soll, neben der Linie 306, die neue Straßenbahnlinie 316...

Wir kritisieren den faulen Dieselkompromiss!

„Fahrverbote lassen sich nicht mit der Einführung von Kaufprämien verhindern“, kritisiert Sebastian Pewny, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Rat, den Dieselkompromiss der Großen Koalition in Berlin. Pewny wirft der Bundesregierung vor, die Öffentlichkeit zu...